Visuelle Kontrolle

 

Die visuelle Kontrolle wird zur Erkennung von Einbaufehlern und mechanischen Beschädigungen am Filtermedium oder am Filterinstallationssystem durchgeführt. Da durch die visuelle Inspektion einige Beschädigungen und Fehler im Vorfeld erkannt werden, reduziert sich der Messaufwand der nachfolgend beschriebenen Prüfungen erheblich.